iPhone XS und iPhone XS Max im Expertentest: „Der Apple A12 ist ein Tier“

iPhone XS und iPhone XS Max im Expertentest: „Der Apple A12 ist ein Tier“

IPhone
Apple vermarktet die in den iPhone-Modellen XS und XS Max verbaute CPU A12 Bionic als „intelligentesten und leistungsstärksten Smartphone Chip“. Neue Fertigungstechniken ermöglichen es, auf gleicher Fläche ein deutliches Plus an Transistoren und damit auch Rechenleistung unterzubringen. Das Fachmagazin Anandtech hat die neuen iPhones einer tiefgründigen Analyse unterzogen und lobt die in den neuen iPhone-Modellen verbauten Prozessoreinheiten in höchsten Tönen.Der Apple A12 ist ein Tier. … Die Marketingabteilung von Apple hat bezüglich der Verbesserungen hier mit 15% deutlich untertrieben – bei vielen Aufgaben können wir Leistungsverbesserungen von ungefähr 40% erwarten, in einzelnen Fällen teils sogar noch größer. Apples CPU ist jetzt so leistungsfähig geworden, dass der Unterschied zu den besten Desktop-CPUs nur noch marginal ist. Dieses Expertenurteil ist insbesondere mit Blick darauf beeindruckend, dass Apple bereits für den im iPhone X verbauten Vorgänger A11 mit Blick auf Prozessorleistung und -effizienz mit Bestnoten ausgezeichnet wurde. .



Das geflügelte Wort vom „Computer in der Hosentasche“ darf man mittlerweile mehr als wörtlich nehmen.Neben der intensiven Analyse des A12-Prozessors stellt das Magazin den neuen iPhone-Modellen auch weitgehend gute Noten aus. Wer sich bislang jedoch nicht für einen Kauf der neuen Geräte entschieden habe solle warten, bis das noch ausstehende iPhone XR gezeigt habe, was es könne. Der Wechsel vom Topmodell des Vorjahres iPhone X auf eines der neuen Geräte sei allerdings trotz all der Verbesserungen wohl überzogen... .

Schreibe einen Kommentar

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *