Rheinfelden iPhone führt Polizei zu Seriendieb

Rheinfelden iPhone führt Polizei zu Seriendieb

IPhone
Rheinfelden. Eine Frau hat am Samstag gegen 18 Uhr beim Polizeirevier gemeldet, dass aus ihrem an der Schillerstraße geparkten Auto die Handtasche entwendet worden sei. Darin befand sich unter anderem das iPhone der Frau. Dieses konnte sie dann über Internet orten, wie es im Polizeibericht heißt. Im Zuge einer Wohnungsdurchsuchung bei einem Tatverdächtigen fanden Polizeibeamte das Diebesgut aus mehreren Pkw-Aufbrüchen.
Während der Maßnahme wurde der Tatverdächtige erreicht, welcher dann das gestohlene iPhone auf dem Polizeirevier vorbeibrachte. .


Hierbei stellte die Polizei fest, dass der Mann unter Drogeneinfluss stand. Der 28-jährige Tatverdächtige wird nun wegen mehrerer Diebstähle aus Autos strafrechtlich zur Rechenschaft gezogen. Zudem muss er sich wegen Fahrens unter Drogeneinwirkung verantworten... .

Schreibe einen Kommentar

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *