Microsoft stellt Surface Pro 6, Surface Laptop 2 und Surface Studio 2 vor

Microsoft stellt Surface Pro 6, Surface Laptop 2 und Surface Studio 2 vor

Microsoft
Surface Pro 6 und Laptop 2 erhalten sparsame Core-i-Prozessoren von Intel der achten Generation.
Beim Surface Studio 2 setzt Microsoft auf die siebte Core-i-Generation. Neu ist auch ein Surface Headphone, das allerdings erstmal nicht nach Deutschland kommt. Microsoft hat wie erwartet bei einem Event in New York eine neue Surface-Generation vorgestellt. Sie umfasst das Surface Pro 6, den Surface Laptop 2 und den All-in-one-PC Surface Studio 2. Darüber hinaus präsentierte das Unternehmen den Kopfhörer Surface Headphone, der laut einer Pressemitteilung „zunächst nicht nach Deutschland kommen soll“.Das Surface Pro 6 bringt Microsoft in zwei Varianten in den Handel: für Consumer mit Windows 10 Home und ab einem Preis von 899 Euro und für Geschäftskunden mit Windows 10 Pro und ab einem Preis von 1149 Euro. .



Während sich Verbraucher mit einem Intel-Core-i5-8250U-Prozessor begnügen müssen, erhalten Geschäftskunden den etwas leistungsfähigeren Intel Core i5 8350U. Beide Versionen können alternativ auch mit dem Core i7-8650U ausgestattet werden.Surface Pro 6 und Surface Studio 2 (Bild: Microsoft)Als Grafiklösung kommt Intels UHD Graphics 620 zum Einsatz. Außerdem verbaut Microsoft wahlweise 8 oder 16 GByte LPDDR3-RAM sowie Solid State Drives mit Kapazitäten von 128, 256 oder 512 GByte. Wer sich für ein Terabyte internen Speicher entscheidet, enthält eine fest verlötete SSD im PCIe-NVMe-Format.Zur weiteren Ausstattung gehören WLAN 802.11ac, Bluetooth 4.1 sowie eine 5-Megapixel-Kamera auf der Vorderseite und eine 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite. Erstere unterstützt Windows Hello. .

Schreibe einen Kommentar

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *