Tor-Browser 8.0.2 ist da: Anonym surfen unter Windows, macOS, Android und iOS

Tor-Browser 8.0.2 ist da: Anonym surfen unter Windows, macOS, Android und iOS

Android
Torbrowser für PC, Android und iOS Play Video Den Tor-Browser gibt es nicht nur für Windows, sondern auch für macOS, Linux, Android und iOS.
Wer im Internet surft, ist Freiwild. Von allen Seiten wird Ihr Browser angezapft: sei es von der Werbeindustrie, von Dienstanbietern, Geheimdiensten und Hackern. Das Tor-Netzwerk ist zwar in den letzten Jahren etwas in Verruf geraten, bietet aber immer noch mehr Anonymität als alle anderen Maßnahmen. Außerdem kommen Sie über den Tor-Browser in das sonst geheime Darknet. Fotostrecke: Tor Browser Anleitung Tor-Browser zum kostenlosen Download Mit dem Tor-Browser-Paket, das jetzt in der neuen Version 8.0.2 zum kostenlosen Download bereit steht, bekommen Sie einen Firefox in der ESR-Version, der über eingebaute Plug-ins gut abgesichert ist und automatisch eine Verbindung ins Tor-Netzwerk herstellt. .



Neben dem Tor-Browser-Paket für Windows und macOS stehen auch Apps für Android und iOS bereit, mit denen Sie auf das Tor-Netz zugreifen können.In der neuen Version wurde Firefox auf die ESR-Version 60.2.1 geupdatet. Den kompletten Change-log finden Sie auf der Herstellerseite. Tor-Browser für Ihr Betriebssystem CHIP-Bewertung Tor Browser einrichten Einfach: Die Einrichtung geht in unter einer MInute über die Bühne. Bild: CHIP Das Tor-Browser-Paket lässt sich sehr einfach einrichten. Führen Sie die EXE-Datei aus, stellen Sie die Sprache auf "Deutsch" ein und folgen Sie dem Installer. .

Schreibe einen Kommentar

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *