Samsung lädt zu „Galaxy Event“: Smartphone mit vier Kameras hinten?

Samsung lädt zu „Galaxy Event“: Smartphone mit vier Kameras hinten?

Samsung
Samsung will in einigen Wochen offenbar ein neues Smartphone der Galaxy-Serie vorstellen, bei dem man erstmals gleich drei oder gar vier Kameras auf der Rückseite verbaut. Nach entsprechenden Gerüchten der letzten Tage hat der Konzern jetzt zu einem "Galaxy-Event" im Oktober eingeladen, bei dem es um "4x Spaß" gehen soll. Wie Samsung über sein offizielles Presseportal verlauten ließ, ist für den 11. Oktober 2018 eine Veranstaltung geplant, die man als "Galaxy-Event" bezeichnet. Samsung spricht dabei aber ausdrücklich nicht von einem für Flaggschiff-Modelle reservierten "Galaxy Unpacked"-Event, sondern setzt diese Veranstaltung offenbar eine Stufe niedriger an.
Samsung verspricht vierfachen SpaßKommt das Samsung Galaxy A7 (2018)?Bisher hat Samsung selbst noch keine Angaben zu den geplanten Themen für seine Galaxy-Veranstaltung gemacht - abgesehen davon, dass es offensichtlich um Smartphones oder Tablets aus der Galaxy-Serie gehen wird, wie der Name der Veranstaltung nahelegt. .


Auch zu Ort und Zeit des Events hat man bisher keine Informationen veröffentlicht. Es wurde allerdings ein Livestream in Aussicht gestellt. Die Zurückhaltung von Samsung bezüglich der Details rund um den "Galaxy-Event" lässt natürlich reichlich Raum für Spekulationen. Zuletzt machten unter anderem Gerüchte die Runde, laut denen Samsung bald erstmals Smartphones mit gleich drei Kameras auf der Rückseite planen könnte.
Diese Geräte sollen den unbestätigten Berichten zufolge in der Mittelklasse angesiedelt sein. .

Schreibe einen Kommentar

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *