Nokia 6.1 vs. Samsung Galaxy A3 (2017): Welches Handy ist besser?

Nokia 6.1 vs. Samsung Galaxy A3 (2017): Welches Handy ist besser?

Samsung
Smartphones im Vergleich Wer sich ein neues Smartphone zulegen will, sich aber nicht zwischen dem Nokia 6.1 und dem Samsung Galaxy A3 (2017) entscheiden kann, ist an dieser Stelle genau richtig. Denn netzwelt vergleicht für euch die technischen Daten und die Resultate aus den Produkttests der beiden Geräte und gibt euch eine Kaufempfehlung.InhaltsverzeichnisStärken und Schwächen im ÜberblickSo testet netzweltTechnische Daten im VergleichDas Nokia 6.1 aus 2018 kostet derzeit rund 50 Euro mehr als das Samsung Galaxy A3 (2017). Lohnt sich der Aufpreis für die zweite Generation des Nokia 6? Netzwelt stellt für euch einen Vergleich der beiden Smartphones an und verrät euch, welches Gerät ihr euch kaufen solltet. Dabei vergleichen wir für euch sowohl die technischen Daten, als auch unsere Testergebnisse. Stärken und Schwächen im ÜberblickZunächst einmal richtet sich unser Blick auf die Resultate der Produkttests.
In einigen Punkten, wie dem Design und auch Multimedia, liegen die beiden Gerät gleichauf. .


Allerdings sehen wir das Nokia 6.1 in den anderen Kategorien um jeweils einen Punkt vor dem Galaxy-Gerät. Somit schneidet das Smartphone von HMD Global mit 7, 6 Punkten besser ab, als das Galaxy A3 (2017) mit einer Endnote von 7 von 10 möglichen Punkten. Auch bei den technischen Daten liegt das Nokia 6.1 vorne. Es verfügt nicht nur über ein größeres Display, sondern kann auch mit mehr Arbeitsspeicher punkten.
Wir empfehlen euch daher 50 Euro mehr in die Hand zu nehmen und zum Nokia 6.1 zu greifen. .

Schreibe einen Kommentar

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *