Microsoft macht Elternzeit bei Lieferanten zur Bedingung

Microsoft macht Elternzeit bei Lieferanten zur Bedingung

Microsoft
15'000 offene IT-Jobs bei Microsofts Partnerfirmen
Die Familienzeit ist für Microsoft Schweiz allerdings nicht das drängendste Problem, sondern der Fachkräftemangel im IT-Bereich. Es existiert ein Paradoxon: Einerseits gibt es derzeit 15’000 offene Jobs im Bereich IT/Engineering alleine bei den 4600 Partnern von Microsoft Schweiz. Andererseits finden viele IT-Mitarbeiter jenseits der 50 keine Anstellung mehr. Um diese Situation zu verbessern, pflegt Microsoft Schweiz eine Bildungsallianz mit dem Institut für berufliche Aus- und Weiterbildung (IBAW), das der Migros Luzern gehört. Das gemeinsame Ziel lautet, bis 2021 mehr als 1500 Fachkräfte – Cloud-Architekten, Datenanalysten, Wirtschaftsinformatiker – aus- und weiterzubilden. Denn die zahlreichen offenen Stellen bei den Microsoft-Partnern, sagt Micorosoft-Schweiz-Sprecher Tobias Steger: «Das hemmt nicht nur die Firmen, das belastet auch die Schweizer Wirtschaft.» Unternehmen wollen mit Familienfreundlichkeit punkten Viele grosse Firmen bekommen den Druck durch den Fachkräftemangel in der Schweiz bereits zu spüren. Die Massnahmen für Familien sind sicherlich ein Bereich, mit dem die Unternehmen punkten wollen. .


Festzuhalten bleibt, dass auch die vergleichsweise grosszügigen Regelungen von Microsoft und anderen Grosskonzernen in der Schweiz in den meisten Fällen weit hinter den gesetzlichen Vorgaben anderer Staaten zurückbleiben. Während zum Beispiel Deutschland ebenso wie die Schweiz den von der EU vorgeschrieben Mindestschutz von 14 Wochen kennt, haben Eltern dort im Anschluss an den Mutterschutz Anspruch auf Elternzeit bis zur Vollendung des dritten Lebensjahres des Kindes. Im ersten Lebensjahr beziehen Eltern dabei Elterngeld in Höhe von 67 Prozent des vorherigen Nettolohns, maximal 1800 Euro pro Monat. Nimmt auch der Vater zwei Monate Elternzeit, verlängert sich diese Phase auf 14 Monate.. .

Schreibe einen Kommentar

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *