iPhone 2018: Preis-Wahnsinn bei Apple! So teuer könnten die neuen iPhone …

iPhone 2018: Preis-Wahnsinn bei Apple! So teuer könnten die neuen iPhone …

IPhone
Am 12. September stellt Apple seine neuen Smartphones vor. Apple-Fans dürfen sich auf drei Modelle freuen. Eines soll sogar ein günstiges iPhone sein, das für rund 800 Euro zu haben wäre.Der Tech-Insider Ben Geskin hat nun auf Twitter seine Preisvorstellungen für die drei iPhone-Modelle mit 64 GB geteilt. Demnach würde das iPhone XS mit Retina-Display, der Nachfolger des iPhone X, 1029 Euro kosten. Damit wäre das Handy 120 Euro günstiger als das iPhone X. .



In der größeren Plus-Variante würde das iPhone XS Max, wie Geskin es nennt, 1149 Euro kosten.Für das Günstig-iPhone mit LCD-Display prognostiziert Geskin einen Preis von 799 Euro. Neues iPhone kostet mehr als 1000 EuroAlle Modelle soll es auch in der Speichervariante mit 256 und 512 GB geben. Hier schnellen die Preise aber rasch in die Höhe. Die beiden iPhone-X-Nachfolger XS und XS Max würden dann schon 1189 bzw. 1349 Euro kosten.Neu und richtig teuer wäre das Super-iPhone mit 512 GB Speicher. Gerüchten zufolge könnte Apple ein solches Smartphone mit XXL-Speicher dieses Jahr auf den Markt bringen. .

Schreibe einen Kommentar

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *