Apple iPhone XS: Preis, Gerüchte, Verkaufsstart

Apple iPhone XS: Preis, Gerüchte, Verkaufsstart

IPhone
Am Mittwoch, den 12. September ab 19 Uhr gibt Apple auf seiner Keynote die Nachfolger der aktuellen Smartphone-Generation aus iPhone 8, iPhone 8 Plus und iPhone X bekannt. Mittlerweile scheint klar: Der Nachfolger des iPhone X wird iPhone XS heißen und wie gehabt mit einem 5, 8-Zoll-Display kommen. Dazu stellt Apple Hinweisen zufolge zwei weitere iPhone-Modelle mit Face-ID-Gesichtsentsperrung vor: ein größeres Modell mit 6, 5-Zoll-Display, je nach Gerücht als iPhone X Plus oder „iPhone XS Max“ bezeichnet, und ein für Apple-Verhältnisse erschwinglicherer Nachfolger des iPhone 8 mit der Bezeichnung iPhone 9 oder iPhone XC. Ein Modell mit klassischem Fingerabdrucksensor wird nicht mehr erwartet, offenbar werden Gesichtsentsperrung und Gestensteuerung bei Apple Standard.Apple iPhone XS 2018: Design und erster EindruckDoch während die Welt noch auf die Enthüllung wartet, kursieren in China in sozialen Netzen schon erste mutmaßliche Fotos des iPhone XS im Live-Einsatz.
Zunächst bei Weibo veröffentlicht, sind diese bereits bei Slashleaks zu finden. .


Stimmen die Fotos, hat sich am Design gegenüber dem iPhone XS praktisch nichts geändert. Es bleibt beim abgerundeten Rahmen aus Edelstahl, einem OLED-Display mit Notch und 2436x1125 Pixel in 5, 8-Zoll-Diagonale. Auch der Displayrahmen ist nicht schmaler geworden, beim Front-Gehäuse-Anteil kann Apple also mit Konkurrenten wie Samsung Galaxy S9 oder LG Vivo Nex nicht mithalten. Wie gehabt werden alle iPhone-2018-Modelle drahtloses Laden unterstützen.
COMPUTER BILD hat bereits Prototypen anhand der angeblichen offiziellen Produktdaten erstellt. .

Schreibe einen Kommentar

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *