Wer braucht ein Update? Verbessere dein Android per Downgrade

Wer braucht ein Update? Verbessere dein Android per Downgrade

Android
Nicht jedes Update bringt die gewünschte Leistungssteigerung. Dein Smartphone oder Tablet kann danach auch schlechter funktionieren. Wenn du dich traust, mach es rückgängig.Ein Update suggeriert eigentlich immer Verbesserung.
Was aber, wenn euer Smartphone oder Tablet danach schlechter läuft oder sogar eure Lieblingsfunktionen verschwunden sind? Ein Android-Downgrade kann helfen, die vorherige Version des Betriebssystems wiederherzustellen.Wie sinnvoll ist ein Android-Downgrade?Viele Android-User freuen sich auf die Aktualisierung des Systems, da die mitgelieferten Änderungen begutachtet und ausprobiert werden können. Es gibt aber auch Fälle, in denen ein Upgrade explizite Probleme nach sich zieht: Die neue Version einer Software wird nach dem Update der Firmensoftware nicht mehr unterstützt.Zusätzliches Equipment wie ein Handheld oder Scanner funktioniert nach dem Update nicht mehr.Stört ihr euch an solchen Bugs und wollt zur letzten Version zurückkehren, solltet ihr euch absolut sicher sein. Manche APIs (Programmierschnittstellen), die durch Google und die Gerätehersteller hinzugefügt wurden, sind nicht mit einem Downgrade kompatibel. .


Es besteht also die Chance, dass Funktionen, die ihr sehr schätzt, mit einer älteren Android-Version nicht mehr anwendbar sind.In jedem Fall solltet ihr im Vorfeld eure Handy-Daten sichern, indem ihr ein Backup macht. Mit dem Android-Downgrade wird nämlich der internen Speicher zurückgesetzt.
Ihr solltet euer Gerät auch dringend vorher aufgeladen haben, um einen eventuellen Datenverlust zu vermeiden. Das Android-Downgrade beinhaltet, dass ihr das neue System entfernt und eine ältere Android-Version auf euer Gerät spielt.Foto: imago/Christian OhdeWie mache ich ein Update rückgängig?Für ein Android-Downgrade gibt es leider keinen einfachen und schnellen Weg. Dazu kommt, dass es unter manchen Umständen ohne entsprechende Kenntnisse und Kompromisse nicht empfehlenswert ist, ein Update rückgängig zu machen.Best Case-Szenario, Teil 1: Bootloader entsperrenIhr habt ein Smartphone eines Herstellers, das es zulässt, den Bootloader zu entsperren.------------------------------------Was ist ein Bootloader? Der Bootloader ist eine Art Startprogramm, das beim Anschalten eures Smartphones oder Tablets als einer der ersten Prozesse initiiert wird. .

Schreibe einen Kommentar

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *