Samsung Galaxy A6 Plus und Moto Z3 Play im Vergleichsvideo

Samsung Galaxy A6 Plus und Moto Z3 Play im Vergleichsvideo

Samsung
Matthias Zellmer | 05.08.2018 | Augenscheinlich sind das Samsung Galaxy A6 Plus und das Mod-kompatible Moto Z3 Play unterschiedlicher denn je. Doch Mittelklasse-Technik und ein 6 Zoll großes Display verbindet die beiden Android-Smartphones wieder. Wir stellen die optischen und technischen Unterschiede im folgenden Video vor.[embedded content]15:12 min | 05.08.2018 | Views: 271 Weitere interessante VideosTicWatch Pro von Mobvoi im Unboxing-Video04.08.2018 02:33HTC U12 Plus: Das Test-Fazit im Video29.07.2018 05:58Kaufen oder nicht? Nokia 8 Sirocco, Blackberry Key2 und Samsung Galaxy A6 Plus im Test21.07.2018 25:13Samsung präsentiert mit dem Galaxy A6 und Galaxy A6 Plus die neue Mittelklasse für dieses Jahr. Anlehnungen zu den aktuellen Flaggschiff-Modellen Galaxy S9 und S9 Plus sind gewollt.
Mit einer UVP von 369 Euro für das Plus-Modell (aktuell um 300 Euro erhältlich), wird schnell deutlich, dass die Unterschiede nicht nur bei dem Metall-Gehäuse zu finden sind. Motorola hingegen setzt bei dem Moto Z3 Play auf ein flaches Design, um die Modularität zu den magnetisch auf der Rückseite angebrachten Moto Mods zu gewährleisten. .


Bei einer UVP von 499 Euro ist das Moto-Smartphone etwas teurer als der Samsung-Kontrahent, hat aber ab Werk ein 2.200 mAh starkes Akku-Pack dabei. Mehr Informationen... .

Schreibe einen Kommentar

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *