Microsoft Edge: Tastenkombinationen zum schnelleren Arbeiten

Microsoft Edge: Tastenkombinationen zum schnelleren Arbeiten

Microsoft
Den Windows-10-Browser in Windeseile bedienen – bitte sehr: Microsoft spendiert sinnvolle Tastenkombinationen.Die starke Vereinfachung von Edge bringt Licht und Schatten: Das Programm basiert auf dem Internet Explorer (IE), viel Ballast flog raus – was den Code-Unterbau schlanker, das Programm sicherer und in Benchmarks dem IE überlegen macht. Andererseits wirkt die Oberfläche häufig zu minimalistisch gestaltet. Wie beim Vorgängerprogramm ist sie nahezu nicht anpassbar; oft benötigte Funktionssymbole an Wunschpositionen zu ziehen, klappt anders als bei Firefox nicht. Begegnen Sie dem Dilemma mit Tastenkombinationen! COMPUTER BILD stellt die wichtigsten vor – zum Merken und Ausdrucken.Webseiten bedienen und Tabs nutzenDer Internet Explorer 6 besaß noch keine Tabs, der Internet Explorer 7 zog mit diesen Registerkarten nach. Edge hat von Anfang an diese Browser-Standardfunktion an Bord: Damit öffnen Sie Webseiten parallel – ohne mehrere Fenster aufzurufen.
Die folgenden Shortcuts helfen Ihnen:Strg-T: Öffnet einen neuen TabStrg-W: Schließt den aktuellen TabStrg-Umschalt-W: Stellt geschlossenen Tab wieder herStrg-1: Zum ersten Tab wechselnStrg-2: Zum zweiten Tab wechselnStrg-3 bis Strg-8: Zum dritten, vierten, fünften, sechsten, siebten, achten Tab wechselnStrg-9: Zum Tab ganz rechts wechseln (kann, muss aber nicht der neunte sein)Strg-Tabulator: Zum Tab rechts wechselnStrg-Umschalt-Tabulator: Zum Tab links wechselnStrg-N: Neues Fenster öffnenStrg-Umschalt-P: Öffnet ein neues InPrivate-Fenster ohne DatenspeicherungStrg + Linksklick ....


Hier wechseln Sie per Klick in eine der Kategorien. Alternativ steuern Sie sie per Tastenkombination direkt an:Strg-H: Verlauf einblendenStrg-i: Favoriten einblendenStrg-J: Downloads einblendenStrg-D: Webseite zu Favoriten hinzufügenStrg-Umschalt-B: Favoriten-Leiste ein- und ausblendenF6, F4 oder Strg-L: Adressleiste ansteuern für URL-EingabenStrg-O: Adressleiste ansteuern für URL-Eingaben (seit Windows 10 1703, Creators Update)Alt-Links, Alt-Rechts: Klick auf Navigationspfeile oben links simulierenStrg-K: Aktuellen Tab in einen neuen kopierenStrg-Umschalt-R: Lesemodus aufrufenStrg-Minus: Webseite verkleinernStrg-Plus: Webseite vergrößernStrg-0: Webseiten-Ursprungsgröße wiederherstellenEscape: Laden von Webseite abbrechenStrg-Umschalt-Entf: Verlauf, Cookies, Cache löschenF1: Öffnet eine Webseite mit grundlegenden Microsoft-BedientippsDie ersten beiden Registerkarten basieren auf denselben URLs: Edge klont Tabs!Vollbildmodus und TextsucheMehrere Windows-10-Funktions-Updates (Feature-Updates) waren nötig, damit Edge den Vollbildmodus lernte. Wer ein aktuelles Windows 10 hat, aktiviert den Modus per F11-Taste – das frühere Umschalt-Windows-Enter funktioniert noch immer. Zum Durchsuchen der geöffneten Webseite nach Text, woraufhin der Browser die Fundstellen markiert, haben Sie ebenfalls mehrere Möglichkeiten:Umschalt-Windows-Enter: Öffnet den VollbildmodusF11: Öffnet den Vollbildmodus schneller (seit Windows 10 1709, Fall Creators Update)F3 oder Strg-F: Blendet ein Suchfeld ein, um geöffnete Webseite zu durchsuchenStrg-A, Strg-C, Strg-V: Alles markieren, kopieren, einfügen (in Formularen und im Suchfeld, siehe oben)F12: Neben F11 positioniert, oft gedrückt und nervig – überlagert Webseite unten mit den EntwicklertoolsNicht Edge-exklusiv, aber überraschend: Außer Strg-F durchsucht F3 eine ....

Schreibe einen Kommentar

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *